Koch Auto.Gruppe übernimmt den Standort Westhausen der Auto-Wagenblast Gruppe

Die Geschäftsführung des Betriebes obliegt Lutz Härterich, der in der Firmengruppe Koch für die Marken VW und VW Nutzfahrzeuge zuständig ist. Operativ zuständig sind der bisherige Betriebsleiter in Westhausen Roland Maierhöfer und die Abteilungsverantwortlichen des Autohaus Koch-BAG aus Ellwangen: der Serviceleiter Bernhard Wild, der Teiledienstleiter Dietmar Bielz, Christof Herzog für den Bereich VW PKW Neuwagen, Ibrahim Özcumali für den Bereich Gebrauchtwagen und Georg Abele für die Nutzfahrzeugsparte der Koch Auto.Gruppe.

Ebenfalls findet ein Knowhow-Transfer statt, da sämtliche Betriebe der Koch Auto.Gruppe in ständigem Kontakt miteinander sind.

Auch kann das Markenportfolio der Koch Auto.Gruppe genutzt werden. Die Gruppe vertreibt die Marken VW, Audi, Skoda, Seat, VW Nutzfahrzeuge und hat einen permanenten sofort verfügbaren Fahrzeugbestand von ca. 1.000 Fahrzeugen.


 


« zurück zur Übersicht