Ansprechpartner
Kontaktformular

Ausbildung zum Fahrzeuglackierer (m/w/d)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was genau macht ein Fahrzeuglackierer (m/w/d)?

Der Beruf des Fahrzeuglackierers (m/w/d) ist vielschichtig und bunt. Die Optik und der Schutz von Fahrzeugen spielen die Hauptrolle. Du behebst Lackschäden, beschichtest und gestaltest Fahrzeuge und kümmerst dich um den Oberflächenschutz durch geeignete Maßnahmen.


Ausbildungsablauf

Während deiner dreijährigen Ausbildung bist du abwechselnd i m Betrieb und in der Berufsschule. Die praktische Seite des Berufsbildes Fahrzeuglackierer (m/w/d) lernst du im Betrieb kennen und übernimmst bereits erste eigene Aufgaben. Das erforderliche theoretische Hintergrundwissen wird dir in der Berufsschule vermittelt.
Du vertiefst in der Ausbildung dein handwerkliches Geschick, lernst chemische und physikalische Eigenschaften von Lacken und die Anwendung verschiedener Werkstoffe kennen. Vom Auftragen von Grund- und Deckfarben, bis hin zu anspruchsvollen Lackiertechniken, wird dir ein breites Wissen vermittelt.

Das erwartet Dich:

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Qualifizierte und erfahrene Ausbilder
  • Teamorientierte und motivierte Kollegen
  • Kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten entsprechend deiner Talente
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Vielfältige Karrieremöglichkeiten nach der Ausbildung

Das bringst Du mit:

  • Guter Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss
  • Zeichnerisches und handwerkliches Geschick
  • Kreativität und sicheres Farbempfinden
  • Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Engagement und Lernbereitschaft

Haben wir Dein Interesse geweckt? Werde ein Orignial!

Sende uns Deine Bewerbung an:

ralf.neumann@koch-autogruppe.de

oder per Post an:

Koch Auto.Gruppe GmbH

z. Hd. Ralf Neumann

Johanniterstraße 57-63

74523 Schwäbisch Hall

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!